Fördermitgliedschaft

Wir freuen uns, dass Sie sich dazu entschieden haben Fördermitglied zu werden! Folgend haben Sie zwei Optionen Ihre Fördermitgliedschaft abzuschließen:

  1. Das Fördermitgliedsformular herunterladen und ausgefüllt per Post oder über das Kontaktformular schicken.
  2. Das folgende Formular ausfüllen

Bitte beachten Sie hierbei unsere Hinweise zum Datenschutz.

 


 

Persönliche Daten

In diesem Schritt möchten wir Sie um Ihre persönlichen Daten bitten, welche selbstverständlich vertraulich behandelt werden. Bitte beachten Sie hierbei die oben verlinkten Hinweise zum Datenschutz.

Informationen über Ihre Fördermitgliedschaft

Hier bitten wir Sie um wichtige Informationen, die wir für Ihre Fördermitgliedschaft benötigen.

Zahlungsoption

Sie haben die Möglichkeit ein SEPA-Lastschriftmandat zu beantragen, damit wir die Überweisung für Sie übernehmen können. Dafür geben Sie bitte folgend Ihre Kontodaten an und bestätigen anschließend Ihre Eingabe. Falls Sie das Geld eigenständig überweisen wollen, können Sie diesen Schritt einfach überspringen.

  • Persönliche Daten
  • Ihre Fördermitgliedschaft
  • Zahlungsoption

Persönliche Daten

Nachname

Vorname

Geburtsdatum (dd.mm.yyyy)

Wohnort

Straße, Hausnummer

Postleitzahl

Ort

Kontakt

Mailadresse

Informationen zu Ihrer Fördermitgliedschaft

Zu welchem Datum möchten Sie mit Wirkung zum Fördermitglied des Vereins werden?

Wann wird die Zahlung erfolgen?

Welchen Betrag möchten Sie in oben genanntem Intervall spenden? (in €uro)

SEPA-Lastschriftmandat (Optional)

Mandat-Referenznummer:

SEPA-Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt.

Zahlungsempfänger:

SEPA-Lastschriftmandat (Muss nur ausgefüllt werden, wenn per SEPA-Lastschrift bezahlt werden soll) Name des Zahlungsempfängers: Bilwida - Zukunft durch Bildung e.V. Anschrift: Zeppelinstr. 137, 69121 Heidelberg Gläubiger-Identifikationsnummer: DE52ZZZ00002085406

Ich ermächtige (A) den Zahlungsempfänger, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich (B) weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Zahlungsart:

Wiederkehrende Zahlung.

Name des Zahlungspflichtigen (Kontoinhaber)

IBAN

BIC

Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

Möchten Sie eine Spendenbescheinigung?